Was kostet mich das?

  • die Gesamtausbildung umfaßt 560 Unterrichtseinheiten 
  • die Ausbildungskosten betragen 280 € monatlich über 2 Jahre (auch während der Praktika)
  • Die Prüfungsgebühren in Höhe von ca. 500 € werden beim jeweiligen Gesundheitsamt entrichtet
  • das 4-tägige Prüfungstraining kann zusätzliche gebucht werden, um unter Prüfungsbedingungen getestet zu werden.
  • Themenseminare, die der weiteren beruflichen Spezialisierung dienen, können zusätzlich gebucht werden