Dreidimensionale Skoliosebehandlung

Sofort zur Anmeldung


Der Kurs ist für Physiotherapeuten geeignet, die im Bereich der Skoliosetherapie hinsichtlich der Befundaufnahme, Korrektur und in der Auswahl geeigneter und abwechslungsreicher Übungen neue Impulse suchen.

Das Kurskonzept bietet einen guten Einblick in die vielschichtigen physiologischen Behandlungsmöglichkeiten des Krankheitsbildes Skoliose und vermittelt im theoretischen sowie praktischen Bereich einen übersichtlichen Leitfaden durch den „Irrgarten“ der skoliotischen Krümmungsmuster. Weiterhin erhalten Sie Alternativen zu bekannten Therapieformen.

  • Erkennen und Zuordnen von Skoliosemustern (Anatomie, Biomechanik, Pathomechanik)
  • Theoretische Grundlagen zum Krankheitsbild
  • Unterschiedliche Formen und Erscheinungsbilder der Skoliose
  • Operative Verfahren und Korsettversorgung
  • Klinische Gruppen
  • Inspektion und Palpation
  • Befunderhebung
  • Planung und Behandlung, Erstellung von Behandlungskonzepten
  • Behandlung anhand von praktischen Beispielen unterschiedlicher Behandlungsansätze
  • Dreidimensionale Behandlung


Leitung:Andrea Spann-Grust / PT, MT, Schroth-Therapeutin
Kursgebühr:0,00 €
Beginn:15.06.2018
Ende:16.06.2018
Kurszeiten:Fr. 15.06., 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. 16.06., 09:00 - 14:30 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten
Fortbildungspunkte:18
Kursnummer:L-SKO-18-01
Status:

wenige Plätze

Downloads:

Persönliche Angaben

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.