Marnitztherapie Kompaktseminar

Tiefenmassage nach Dr. med. H. Marnitz

Sofort zur Anmeldung


Die Schlüsselzonenmassage und manuelle Therapie nach Dr. Marnitz ist eine Behandlungsmethode der physikalischen Therapie.
Sie ist eine Kombination aus kleinflächig-gezielter Tiefenmassage an Muskulatur, Sehnen, Bändern und Gelenken, sowie aus mobilisierenden manualtherapeutischen Maßnahmen.
Da die Methode nicht großflächig durchblutungsfördernd wirkt, ist sie auch besonders zur Behandlung von Ödempatienten geeignet.

Kursinhalte:

  • Wissen um die Reizausbreitung in biologischen Systemen und damit verbundene neu entstehende Krankheiten
  • Spezifische Weichteiltechniken, kleinflächig gezielte Tiefenmassage
  • Therapie der Schlüsselzonen
  • Grundgriffe und spezielle Griffe (Manipulativgriffe) nach Dr. Marnitz
  • Indikationen und Kontraindikationen


Leitung:Gerhard Methlag/Marnitz-Instruktor
Kursgebühr:0,00 €
Beginn:24.05.2018
Ende:27.05.2018
Kurszeiten:Do. 24.05. - So. 27.05. jeweils von 08:30 bis 18:00 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker
Fortbildungspunkte:40
Kursnummer:L-MTZ-18-01
Status:

wenige Plätze

Downloads:

Persönliche Angaben

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.