Myofascial-Release Aufbaukurs 1

Tiefenmanipulation: Becken und Untere Extremität

Sofort zur Anmeldung

Myofaszial Release ist eine körpertherapeutische Einzelbehandlung. Durch genaue Manipulation tief sitzender Bindegewebsrestriktionen, wird versucht, über das Fasziensystem ausgleichend auf den Gesamtorganismus einzuwirken und ihm zu neuer Balance und Vitalität zu verhelfen.

Ausbildungsaufbau:

  • Grundkurs: Grundgriffe und Berührungsqualität
  • Aufbaukurs 1: Direkte Tiefenmanipulation: Beckengürtel und untere Extremität
  • Aufbaukurs 2: Direkte Tiefenmanipulation: Schulter/Arm – Nacken
  • Integrationskurs: Schwerpunkt Wirbelsäule

Die Reihenfolge von ABK 1 und ABK 2 ist frei wählbar. Der Integrationskurs kann nach Absolvierung von dem Grundkurs und einem Aufbaukurs belegt werden.

Kursinhalte Aufbaukurs 1:

  • Behandlung des Fußgewölbes
  • Arbeiten mit X-O-Bein
  • Calcaneus Retraktion im Stand
  • Lösung der Adduktoren
  • Sacrum-Float
  • Inflare-Outflare Beckenkorrektur
  • Myofasziale Behandlung des Beckenbodens
  • Knieprobleme u ISG-Blockaden
  • Funktionale Arbeit mit Tuning Board und Artificial Floor
  • Beckentorsionskorrektur


Leitung:Christopher Veeck / Lehrteam und Instruktor Deutsche Gesellschaft Myofascial-Release
Kursgebühr:0,00 €
Beginn:27.04.2018
Ende:29.04.2018
Kurszeiten:Fr. 27.04. von 10:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 28.04. von 09:00 bis 18:00 Uhr
So. 29.04. von 09:00 bis 13:00 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker
Fortbildungspunkte:25
Kursnummer:L-MRA-18-01
Status:

wenige Plätze

Downloads:

Persönliche Angaben

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.