Rückbildungsgymastik für Hebammen

Fortbildung: Rückbildungsgymastik für Hebammen

Inhaltsangabe

Funktionelle Beckenbodenarbeit und Bauchmuskeltraining in der Rückbildungsgymnastik
Die Normalisierung der Beckenbodenfunktion und das Schliessen der Rektusdiastase nach den besonderen Belastungen aus Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sind Ziele der Wochenbett- und Rückbildungsgymnastik.

In diesem Seminar erwarten Sie folgende Inhalte:

Physiologie des Wochenbettes:

  • Veränderungen (Dammverletzungen, Beckengürtellockerung, nach Sectio)
  • Rectusdiastase
  • Wundheilungsphasen
  • Descensus genitalis
  • Schmerzlinderung

Pathologien:

  • Descensus genitalis
  • Harninkontinenz/Harnverhalt
  • Stuhlinkontinenz/Obstipation

Funktionelle Beckenbodenarbeit:

  • Beckenbodenschonendes Alltagsverhalten
  • Beckenbodentraining

Funktionelle Bauchmuskelarbeit:

  • Brückenaktivität
  • Über die Atmung
  • Krafttraining

Einzel und -Gruppenangebote mit Gerät

  • Pezziball
  • Overball
  • Tennisball


Leitung:Ulla Henscher/ PT, Leiterin der AG Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie im ZVK
Kursgebühr:210,00 €
Beginn:06.06.2018
Ende:07.06.2018
Kurszeiten:Mi. 06.06., 12:00 - 19:00 Uhr
Do. 07.06., 09:00 - 15:30 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:
Fortbildungspunkte:
Kursnummer:L-RBH-18--01
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Persönliche Angaben

210,00 €

Persönliche Angaben



E-Mail
Post