Aqua – Training im Reha-Sport

Dieser Workshop wird als Verlängerung der Aqua Trainer Lizenz HFA sowie als KddR-Refresher anerkannt.

Sofort zur Anmeldung

Dieses speziell auf den Reha-Sport ausgelegte Praxisseminar zeigt, wie Aqua-Training für unterschiedlichste Indikationen im Reha-Sport eingesetzt werden kann, um optimale Erfolge zu erzielen und Rezidive zu vermeiden. Ein Muss für jeden, der Aqua-Training als Bewegungskonzept in Reha-Sportvereinen anbietet.

Inhalte:

  • Grundlagen des Aqua-Trainings im Reha-Sport
  • Einsatz bei inneren Erkrankungen wie:

– Adipositas
– Osteoporose
– Diabetes
– Hypertonie/Herzinfarkt

  • Einsatz bei orthopädischen Erkrankungen wie:

– Rückenbeschwerden (Bandscheibenvorfall, Wirbelgleiten)
– Schulterverletzungen & Impingement Syndrom
– Arthrose
– Verletzungen der unteren Extremitäten

  • Psychosomatische Aspekte (Depressionen, Stressbewältigung)
  • Gezielte Belastungssteuerung (Herzfrequenz)
  • Spezielle Kräftigungs- und Dehnungsübungen
  • Einsatzmöglichkeiten im Reha-Sport
  • Aspekte zur Kursorganisation

Voraussetzungen: anerkannte Aqua-Trainer – Basisausbildung sowie therapeutische oder sportwissenschaftliche Grundausbildung



Leitung:
Lehrteam Health and Fitness Academy
Kursgebühr:
230,00 €
Beginn:
16.05.2020
Ende:
17.05.2020
Kurszeiten:
Sa. 16.05., 10:00 - 18:30 Uhr
So. 17.05., 09:00 - 13:00 Uhr
Kursort:
MediClin Reha-Zentrum, Gustav-Adolf-Straße 15 A, 04849 Bad Düben
Zielgruppe:
Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler
FP:
keine
Kursnr.:
L-AQR-20-01
Status:
freie Plätze

Persönliche Angaben

230,00 €

E-Mail
Post