Ayurvedische Yoga-Massage in der Therapie

Sofort zur Anmeldung


In drei intensiven Tagen erlernen die Teilnehmer Griffe und Dehnungen aus der Ayurvedischen Yoga Massage und den Ablauf für eine Behandlung.
Die Ayurvedische Yoga Massage entspringt den alten Traditionen Indiens (Puna) und vereint Techniken der ayurvedischen Ganzkörpermassage, des Yoga und Pranayama (Atemtechniken) zu einer kraftvollen Körperbehandlung. Sie wirkt auf die tiefliegenden Schichten des Körpers und der Seele.
Innerhalb kurzer Zeit können sich alte Verspannungen lösen, wodurch sich ein völlig neues Lebensgefühl einstellt.
Die Massage stimuliert den Energiefluss im Körper und fördert die Durchblutung und Flexibilität. Sie wirkt erfolgreich bei Erschöpfungszuständen, Stoffwechselstörungen und depressiven Stimmungen.

• Geschichte der Ayurvedischen Yoga Massage
• Physiologische Hintergründe
• Techniken und Einsatzmöglichkeiten
• Behandlungsablauf
• Indikationen und Kontraindikationen

Leitung:Florian Eibl/ Masseur, Yogalehrer, Practioner AYY, systemischer Erlebnispädagoge
Kursgebühr:330,00 €
Beginn:09.11.2018
Ende:11.11.2018
Kurszeiten:Fr. 09.11., 14:00 - 19:00 Uhr
Sa. 10.11., 09:00 - 18:00 Uhr
So. 11.11., 09:00 - 15:00 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker
Fortbildungspunkte:
Kursnummer:L-AYV 18-01
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Persönliche Angaben

330,00 €

Persönliche Angaben



E-Mail
Post