Behandlung bei M. Parkinson

Evidenzbasierte und erfolgreiche Therapieansätze

Sofort zur Anmeldung


Parkinson wird als Erkrankung in Zukunft sehr viel häufiger werden, nicht zuletzt durch die demographische Entwicklung. Schon jetzt ist es das dritthäufigste neurologische Krankheitsbild nach Schlaganfall und Multipler Sklerose.In diesem Kurs werden evidenzbasierte und erfolgreiche Therapieansätze bei M. Parkinson dargestellt. Interdisziplinäre Vorgehensweisen und der Stellenwert von Training und Sport werden genauso angesprochen, wie Basiswissen rund um die Parkinsonerkrankung.

Kursinhalte:

  • Symptome des Morbus Parkinson in verschiedenen Stadien
  • Medikation und mögliche OP – Indikation
  • Freezing, On-Off-Phänomen, End-of-dose-Akinese
  • Physiotherapeutischer Befund nach ICF, Assessments
  • Befundspezifische Behandlungsplanung
  • Fallbeispiele
  • Videomaterial


Leitung:Melanie Becker/ PT, HP. physio, Bobath-, Voijtatherapeutin
Kursgebühr:140,00 €
Beginn:18.02.2019
Ende:18.02.2019
Kurszeiten:Mo. 18.02., 09:00 - 17:00 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten
Fortbildungspunkte:9
Kursnummer:L-PA-19-01
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Persönliche Angaben

140,00 €

Persönliche Angaben



E-Mail
Post