Nervenläsionen der Hand und Karpaltunnel-Syndrom (CTS), Behandlung

Sofort zur Anmeldung


Der Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen, die sich neu mit Nervenläsionen der Hand auseinandersetzen wollen und bei der Behandlung unsicher sind.
Ein Schwerpunkt ist das CTS (Karpaltunnel-Syndrom) sowie die Behandlung und Anamnese. Eine Einführung in die Behandlung bei Ulnarisparese, Medianusläsion und Radialis-Nervenverletzungen.

  • Anatomie
  • Symptome
  • Behandlung nach Operationen
  • Behandlung bei Paresen
  • Funktionstraining und Heimprogramme
  • Gelenkschutz, ADL


Leitung:Margot Grewohl/ Dipl.-ET
Kursgebühr:120,00 €
Beginn:30.08.2019
Ende:30.08.2019
Kurszeiten:Fr. 30.08., 09:00 - 18:00 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Ergotherapeuten
Fortbildungspunkte:10
Kursnummer:L-ECTS-19-01
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Persönliche Angaben

120,00 €

Persönliche Angaben



E-Mail
Post