Nordic Walking – Kursleitung (ZPP zertifiziert)

Anerkannter Rückenschul-Refresher nach KddR Richtlinien

Nach § 20 SGB V im Rahmen der Zertifizierung von der ZPP anerkannt

Sofort zur Anmeldung

Das Bewegungskonzept für jedermann.
In dieser Lizenzausbildung wird gezeigt, wie man als Kursleiter konsequent den Unterschied von Spazieren gehen mit Stöcken und Nordic Walking setzt, selbst eine saubere Technik entwickelt und diese professionell vermittelt. Diese praxisorientierte Ausbildung basiert auf den Erfahrungen von bereits 2500 ausgebildeten Nordic Walking Trainern.

Inhalte:

  • Geschichte des Nordic-Walking
  • Ausrüstung
  • Technik in Theorie und Praxis
  • Videoanalyse
  • Aufbau einer Trainingseinheit und eines Kurses
  • herzfrequenzgesteuertes Training
  • Methodik, Didaktik, Strukturierung Anfänger- und Fortgeschrittenentraining
  • Finanzierungsmöglichkeiten und Zusammenarbeit mit den Krankenkassen

Hinweise:

Abschluss: Lizenz

Nordic Walking Stöcke werden für die Dauer der Ausbildung kostenlos zur Verfügung gestellt.

Der Kurs gilt als Verlängerung folgender Lizenzen:

  • Fitness Trainer
  • Herz-Kreislauf Trainer – Outdoor / Lauf- und Walkingtrainer
  • Personal Fitness Trainer
  • Rückenschullehrer KddR

Diese Lizenz kann mit folgenden Kursen verlängert werden:

  • Abnehmkonzept Body light
  • Functional Training – Basic
  • FunctionalFit
  • Functional Outdoor Training
  • Herz-Kreislauf Trainer – Outdoor / Lauf- und Walkingtrainer
  • Kleine Spiele und Erwärmungsformen
  • Leistungsdiagnositk & Fitnesstests
  • sämtliche Nordic Walking Workshops
  • Personal Trainer
  • SeniorFit
  • Sensomotorisches / Propriozeptives Training
  • ZirkelFit

Hinweis: Ergotherapeuten können zwar teilnehmen, dürfen mit diesem Abschluss aber keinen Krankenkassengeförderten Präventionskurs nach §20 SGB V leiten (laut Präventionsleitfaden)

 

HFA Ausbildungssystem – Nordic Walking

Das Nordic Walking – Ausbildungssystem der Health & Fitness Academy bietet Ihnen die Möglichkeit, den Weg von der Basisausbildung (Lizenzstufe C) bis hin zur Lizenzstufe A individuell zu beschreiten.
Dieses System ist so konzeptioniert, dass der Trainer mit Erreichen der höchsten Lizenzstufe in der Lage ist, verschiedenste Kunden bzw. Gruppen langfristig und professionell zu betreuen.

Lizenzstufe C
Die Ausbildung beginnt mit der Basisausbildung Nordic Walking Trainer Basisausbildung – Stufe C (2 Jahre Laufzeit, anerkanntes zertifiziertes Kurskonzept der ZPP).
Der Basis-Refresher „Technik“, als erste Fortbildung nach der Grundausbildung, ist Voraussetzung für alle anderen Nordic Walking spezifischen Aufbau Seminare. Hier werden Techniken gelehrt, die in anderen Veranstaltungen variiert bzw. in speziellen Trainingsmethoden umgesetzt werden.

Lizenzstufe B
… ergibt sich aus der Basisausbildung, dem Basis Refresher und der Teilnahme an zwei weiteren, frei wählbaren Aufbau-Seminaren. Diese Lizenzstufe hat eine unbegrenzte Laufzeit.

Lizenzstufe A
… ergibt sich aus der Lizenzstufe B und der Teilnahme an zwei weiteren Aufbau-Seminaren. Mit Erreichen dieser Lizenzstufe wird dem Nordic Walking Trainer die höchste Qualifizierung sowie eine intrinsische Motivation zur stetigen Weiterbildung sowie Optimierung seiner Angebote bescheinigt.

Die Health & Fitness Academy wünscht Ihnen auf diesem Ausbildungsweg viel Spaß und Erfolg!



Leitung:Lehrteam der Health and Fitness Academy
Kursgebühr:195,00 €
Beginn:07.09.2019
Ende:08.09.2019
Kurszeiten:Sa. 07.09., 09:00 - 18:30 Uhr
So. 08.09., 09:00 - 16:00 Uhr
Kursort:GSV- Leipzig, Lessingstraße 1, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler
Fortbildungspunkte:15
Kursnummer:L-NW-19-02
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Persönliche Angaben

195,00 €

Persönliche Angaben



E-Mail
Post