Ohrakupunktur – Ausbildung

Ohrakupunktur als ganzheitliche eigenständige Therapie

Sofort zur Anmeldung


Die Ohrakupunktur ist eine eigenständige und sehr wirksame Therapie. Das Therapiekonzept “Ohrakupunktur” ist schlüssig und relativ einfach erlernbar. Grund-sätzlich lassen sich fast alle funktionalen Störungen effektiv mit Ohrakupunktur behandeln. Anwendungsbeispiele sind die Schmerztherapie, die Stärkung der körpereigenen Abwehr, Hautprobleme, psychische Probleme wie Platzangst, Konzentrationsmangel oder Schwindel. In der Raucherentwöhnung oder Gewichts-reduzierung gehört die Ohrakupunktur zur anerkannten Basistherapie.
Die Ohrakupunktur lässt sich gut mit anderen Therapien kombinieren, wie der Homöopathie, der Körperakupunktur, der Chiropraktik oder der Phytotherapie.

  • Einführung in die Ohrakunktur
  • Die Projektion der Wirbelsäule und der Organe, der Extremitäten; psychotrope und psychische Punkte
  • Anwendung und Konzeption
  • Diagnostik, Behandlungsstrategien, Therapiehindernisse und Kontraindikationen
  • Auffinden der Ohrpunkte, das Instrumentarium, Energielinien und Behandlungselemente
  • Ohrmassage, Suchtakupunktur (z.B. Rauchen, Alkohol, Übergewicht), Behandlung von Allergien, Schmerz
  • Intensives praktisches Üben des erlernten
  • Therapieverlauf und Behandlungsmöglichkeiten

Leitung:Carmelo Smorta/ Heilpraktiker
Kursgebühr:440,00 €
Beginn:05.10.2019
Ende:27.10.2019
Kurszeiten:Sa. 05.10., 10:00 - 18:00 Uhr
So. 06.10., 10:00 - 18:00 Uhr
Sa. 26.10., 10:00 - 18:00 Uhr
So. 27.10., 10:00 - 18:00 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Heilpraktiker
Fortbildungspunkte:40 FP/HP
Kursnummer:L-OHR-19-01
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Termin 1 (ICS) Termin 2 (ICS)

Persönliche Angaben

440,00 €

Persönliche Angaben



E-Mail
Post