Osteopathische Behandlung von HWS und Schädel

Spezielle Behandlungstechniken der Organsysteme im physiotherapeutischen Kontext.

Dieser Kurs soll den Teilnehmern Sicherheit bei der Palpation und Behandlung der HWS und des Schädels vermitteln. Es werden Zusammenhänge erlernt warum gerade die HWS sehr stark von unseren Organen und deren Gesundheitszustand beeinflusst wird. Somit wird die Behandlung von Bewegungsverlusten und Krankheitsbilder klarer und um einige Aspekt erweitert.

Weitere Informationen: www.cf-seminare.de

  • Funktionelle Anatomie, Behandlung, Dysfunktionen und nur praxisrelevante Biomechanik
  • Betrachtung von fascialen Bewegungsverlusten auf die Biochemie der Organe
  • Palpation, Tests und red flags
  • Mobilisation der Schädelknochen und Weiche Mobilisationen aus dem Body-Adjustment, Muscle-Energy-Techniken, direkte Mobilsationen
  • Behandlung der Dura, Atlas, venöse Drainage Techniken
  • Behandlung der Halsfaszien, Schilddrüse und Stimmbänder


Leitung:
Carsten Fischer/ Osteopath D.O., B.Sc, Manual-, Brügger-, Cyriaxtherapeut
Kursgebühr:
0,00 €
Beginn:
13.06.2019
Ende:
15.06.2019
Kurszeiten:
Do. 13.06., 10:00 - 18:00 Uhr
Fr. 14.06., 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. 15.06., 09:00 - 13:00 Uhr
Kursort:
MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:
Physiotherapeuten, Heilpraktiker
FP:
25
Kursnr.:
L-OHWS-19-01
Status:
freie Plätze
Downloads:

Persönliche Angaben

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.