Das 1×1 der sensomotorischen Entwicklung – Ein Kurskonzept von Therapeuten für Therapeuten

Sofort zur Anmeldung


Dieser kompakte zwei Tageskurs richtet sich an medizinisches und pädagogisches Fachpersonal, die mit Freude und Wissen Eltern die sensomotorische Entwicklung und altersentsprechende Fördermaßnahmen für ihr Kind in einer Kurssituation nahebringen möchten.

Kursinhalte:

  • Neurophysiologische Entwicklung des Säuglings bis zum freien Gang
  • Spielentwicklung als Basis für entwicklungsgerechte Förderangebote
  • Förderangebote in der Kurssituation und deren Übertragbarkeit in den Alltag
  • Handling und Lagerung als Basis für Interaktion, Kommunikation und Entwicklung
  • Asymmetrie – Vorzugshaltung („erste Hilfe für zu Hause und die Kurssituation“)
  • Babymassage als frühe Fördermöglichkeit –> Techniken, Hintergrundwissen und praktisches erlernen
  • Bindung (Was heißt das, Wie entsteht sie, Warum ist sie so wichtig?)
  • Kommunikation mit dem Säugling
  • Sinn und Unsinn von Babygeräten
  • Weitere Inhalte: Schlaf und Schlafentwicklung, Füße und Schuhversorgung, Schreiverhalten,…
  • Planung und Organisation zur Durchführung von Kursen

Dozenten Information unter: https://www.xing.com/profile/Alexandra_Sinai



Leitung:Maren Brandes, Alexandra Sinai
Kursgebühr:220,00 €
Beginn:29.06.2019
Ende:30.06.2019
Kurszeiten:Sa. 29.06., 10:00 - 17:00 Uhr
So. 30.06., 09:00 - 16:00 Uhr
Kursort:MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker
Fortbildungspunkte:18
Kursnummer:L-SME-19-01
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Persönliche Angaben

220,00 €

Persönliche Angaben



E-Mail
Post